Box aus Hohlkammerplatten

Box aus Hohlkammerplatten

Diese Box aus PP-Hohlkammerplatten wurde für eine werksinterne Mülltrennstation entwickelt. Benötigt wurde dafür ein resistentes, belastbares Material, welches zugleich stabil aber auch leicht ist.

Eine Lösung aus PP-Hohlkammerplatten war dafür hervorragend geeignet. Das Material ist resistent gegen Feuchtigkeit und Säuren, formstabil und oberflächenfest. Selbst bei hoher Beanspruchung entstehen kaum Abrieb oder Absplitterungen.

Obwohl wir mit einer sehr hohen Qualität von 1.000 Gramm/m² gearbeitet haben, ist das Gewicht der Box im Vergleich zu Holz oder Metall noch immer gering.
Applikationen wie Eingriffe sind problemlos möglich. Durch die Ultraschallverschweißung hält die Schweißnaht bombenfest.


← Zurück zur Übersicht